++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


 

Ansteuerung

  Hafenkontakt   Service

Hafenpanorama Klappbrücke Wieck

Greifswald-Wieck

  Hafenposition:
Seekarte: D 1511 54°05.98'N
Sportbootkarte: 3006, Blatt 14 013°27.57'E

 

Hafeninformationen, allgemein

Klappbrücke Wieck, geöffnet
Ausschnitt: Zimmervermittlung Greifswald

Wieck ist ein ehemaliger Fischerort an der Mündung des Ryck in die Dänische Wiek im S-lichen Greifswalder Bodden. Wieck ist seit 1939 ein Ortsteil der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Wahrzeichen ist die hölzerne Klappbrücke im hollländischen Stil, 1887 fertig gestellt, die die Greifswalder Ortsteile Wieck und Eldena verbindet und heute als technisches Denkmal gilt. Der S-liche Greifwalder Bodden zählt zu den schönsten Yachtrevieren der Deutschen Ostseeküste.

hinweis Für Informationen zu Öffnungszeiten und Durchfahrthöhen der beweglichen Brücken im Bereich der Deutschen Ostseeküste HIER klicken.

Hafenkarte & Hafenplan

Hafenplan Greifswald-Wieck
Einst Ausschnitt der Transas-Karte DE 516800, Stand: Apr. 2017 in Zusammenarbeit mit ISY GmbH.
Die genannte und weitere Seekarten weltweit gibt es natürlich auch weiterhin im ISY-Skippershop.
Wir zeigen alternativ eine Karte des freien Projekts OpenSeaMap, weil uns das BSH Ärger wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen macht.

Hafenwetter

Hafeninformationen, Details

hinweis Für aktuellen Wasserstand Pegel Greifswald-Wieck HIER klicken.

Besonderes:

Namhafte Wassersport- und Angelverbände der Region haben mit WWF und BUND eine freiwillige Vereinbarung geschlossen, um Wassersport und Natur in Einklang zu bringen. Der S-liche Teil der 'Dänischen Wiek' und das 'Wampener Riff' sind sensible natürliche Lebensräume, die besonderen Schutz bedürfen. Für Karten-Ausschnitt mit Schutzgebieten und Befahrensregeln im Bereich HIER klicken, für nähere Informationen zu Art und Umfang der Vereinbarungen HIER klicken.

Nautische Informationen:

funk Seit 01.10.2012 werden für den Bereich Strelasund tägl. zu jeder vollen Stunde +35 Minuten beginnend ab 00:35 Uhr nautische Informationen für die Schifffahrt - Informationen zu Sicht, Wind, Strömung und zu anderen Besonderheiten - durch die Verkehrszentrale Warnemünde als 'Stralsund Traffic' auf UKW Kanal 67 an alle Seefunkstellen bekannt gegeben.
Alternativ sind die Informationen der o.g. Verkehrszentrale als 'Wolgast Traffic', je nach Empfangssituation und Standort, besser empfangbar. Die Sendung erfolgt dort zu jeder vollen Stunde +15 Minuten, beginnend ab 00:15 Uhr auf UKW Kanal 09.


achtung Die Bauarbeiten in der Durchfahrt des Sturmflutsperrwerkes Greifswald-Wieck sind abgeschlossen. Die Breite der Durchfahrt beträgt 21,0 m. Aufgrund des eingebauten Drehsegmenten-Verschlusses, wurde der maximal zulässige Tiefgang für alle Fahrzeuge auf 3,40 m bei Wasserstand NHN festgelegt (siehe BfS 187/16).

schild begegnungsverbot  
  lichtsignal 'sperrung der anlage'

Die Durchfahrt wird durch das Tafelzeichen 'Begegnungsverbot an Engstellen' geregelt. Damit hat der auslaufende Verkehr Vorrang. Die Sperrung bzw. Schließung der Anlage wird durch zwei rote Lichter übereinander angezeigt.


achtung Die Durchfahrt durch das Sturmflutsperrwerk in Greifswald-Wieck ist zwischen 01.08. und 10.12.18 an zwei Tagen jedes Monats für bis zu 1,5 Stunden gesperrt. Die Sperrungen werden über die Lichtsignalanlage am Sperrwerk angezeigt (Liste siehe BfS 70/18).


achtung Im Verlauf des Ryck ist zwischen der Klappbrücke Wieck und dem Museumshafen Greifswald bei Normalpegel mit Mindertiefen zu rechnen (siehe BfS 53/18).

hinweis Für Informationen zu weiteren Mindertiefen im Amtsbereich des WSA Stralsund HIER klicken.

Ansteuerung:

hinweis Für Informationen zur Ansteuerung von Greifswald-Wieck HIER klicken.

Die Nordmole der Einfahrt in den Ryck ist befeuert (Q(3)G.6,5s). Liegemöglichkeiten in Greifswald-Wieck befinden sich nach Passieren der Mole an beiden Ufern des Ryck.

hinweis Für Karten-Ausschnitt Ansteuerung Greifswald-Wieck HIER klicken.

hinweis Für Informationen zum 'Sperrwerk Greifswald' HIER klicken.

Liegeplätze:

Liegeplätze für Gäste befinden sich an N- und S-Ufer. Freie Liegeplätze sind bei div. Yacht- und Segelclubs mit grünen Tafeln markiert und können benutzt werden. Der Kai der N-Moleninnenseite ist für Fahrgastschiffe reserviert. Anmeldung im Hafenamt am N-Ufer des Ryck, die Pension 'Schipp In', mit Sanitärtrakt für Gastlieger, ist direkt nebenan.

Hafenmeister, Hafenamt am Ryck

Hafenamt
Hafen Wieck, Sanitärtrakt
Pension 'Schipp In'

Hafenmeister: Herr Behm
telefon Telefon: +49 (0)3834 8536 29 33 (-34, -35)
email eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hafenservices & Versorgung:

  • Hafenamt (Am Hafen 4) am N-Ufer (ca. 100 m vor d. Brücke)
  • Wasser und Strom an den Liegeplätzen
  • Duschen und WC in der Pension 'Schipp In'
  • Waschmaschine und Wäschetrockner in der Pension 'Schipp In'
  • Bootstankstelle Benzin und Diesel in Kröslin, Neuhof und Stralsund
  • Nur Diesel auch bei Yachtservice Ladebow, im Yachtzentrum Greifswald, in Stahlbrode, Gager, Lauterbach und Freest
  • Straßentankstelle in Greifswald (ca. 2 km)
  • Fäkalienentsorgung/-absaugung am Hafenamt
  • Segelmacherei in Hafennähe
  • Fahrradverleih in der Pension 'Schipp In'
  • Restaurants, Gastronomie in Hafennähe und Ort
  • Div. (Fisch-)Imbisse in Hafen und -nähe
  • Versorgungsmöglichkeiten in Wieck, Eldena und Greifswald
  • Fahrradvermietstation UsedomRad  an der Klappbrücke
  • Anbindung mit öffentl. Verkehrsmitteln an der Brücke

Hafenumgebung & Landgang:

 

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Änderungen und/oder Ergänzungen bitte per Kontaktformular übersenden.

 

 

 

Zusätzliche Informationen