++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Verkehrszentralen ++ Lagemeldungen mit UKW Kanal und Uhrzeit ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu den Lagemeldungen


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Verkehrszentralen ++ Lagemeldungen mit UKW Kanal und Uhrzeit ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu den Lagemeldungen


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Verkehrszentralen ++ Lagemeldungen mit UKW Kanal und Uhrzeit ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu den Lagemeldungen


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Verkehrszentralen ++ Lagemeldungen mit UKW Kanal und Uhrzeit ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu den Lagemeldungen


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Verkehrszentralen ++ Lagemeldungen mit UKW Kanal und Uhrzeit ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu den Lagemeldungen


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Verkehrszentralen ++ Lagemeldungen mit UKW Kanal und Uhrzeit ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu den Lagemeldungen


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Verkehrszentralen ++ Lagemeldungen mit UKW Kanal und Uhrzeit ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu den Lagemeldungen


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Verkehrszentralen ++ Lagemeldungen mit UKW Kanal und Uhrzeit ++ im menü, bereich 'Service für Skipper' -> 'Amtliches' ++

-> zu den Lagemeldungen


 

Ansteuerung

  Hafenkontakt   Service

Schutzhafen der Insel Ruden

  Hafenposition:
Seekarte: D 1512 54°12.00'N
Sportbootkarte: 3006, Blatt 17 013°46.64'E

 

Schutzhafen Ruden gesperrt!

wow Der Schutzhafen der Insel Ruden darf seit 07.04.2016 bis auf Widerruf mit Wasserfahrzeugen aller Art nicht mehr angelaufen werden. Grund dafür ist, dass der Hafen bis auf Weiteres über keine gültige Betriebserlaubnis verfügt und dass durch bauliche Mängel die Sicherheit der Nutzer des Hafens aktuell nicht gewährleistet werden kann (siehe BfS 57/16)


Hafeninformationen, allgemein

Die Insel Ruden liegt N-lich von Usedom, vor dem Ausgang des Peenestroms, im E-lichen Greifswalder Bodden. Das S-lich um die Insel verlaufende 'Osttief' ist, neben dem NW-lich liegenden 'Landtief', eines von zwei bezeichneten schiffbaren Verbindungen durch die Flachgebiete zwischen Greifwalder Bodden und 'Pommerscher Bucht'.
Während zahlreicher Sturmhochwasser in den letzten Jahrhunderten, verlor der Ruden ca. zwei Drittel der Fläche. Ende des 18. Jahrhunderts wurde der Ruden in zwei Teile zerrissen, danach wurde mit dem Bau eines Schutzwalles begonnen. Heute schützt ein Ringwall den Norden der Insel, der Südteil wird durch Betonrippen stabilisiert.

Die Insel gehört zum Naturschutzgebiet 'Peenemünder Haken, Struck und Ruden'. Für Informationen zu den 'Befahrensregeln' in den Gebieten 'HIER' klicken.

hinweis Für Informationen zu Öffnungszeiten und Durchfahrthöhen der beweglichen Brücken im Bereich der Deutschen Ostseeküste HIER klicken.

Hafenkarte & Hafenplan


Größere Kartenansicht
Hafenplan Insel Ruden
Ausschnitt Transas-Karte G1512A, Stand Apr. 2017
in Zusammenarbeit mit ISY GmbH.
Diese und weitere
Seekarten weltweit gibt´s im ISY-Skippershop.

Hafeninformationen, Details

tipp Für Wasserstand Pegel Ruden HIER klicken.

Besonderes:

Namhafte Wassersport- und Angelverbände der Region haben mit WWF und BUND eine freiwillige Vereinbarung geschlossen, um Wassersport und Natur in Einklang zu bringen. Uferbereiche und Wasserflächen der Insel Ruden sind sensible natürliche Lebensräume, die besonderem Schutz bedürfen. Für Karte der Schutzgebiete mit Befahrensregeln für die Bereiche HIER klicken.

Das 'Natura 2000-Schutzgebietsnetz' wurde angesichts des ungebremsten Verlustes vieler wildlebender Tier- und Pflanzenarten von der Europäischen Union ins Leben gerufen. Greifswalder Bodden und  Strelasund sind EU-Vogelschutz- und Flora-Fauna-Habitat-Gebiete (FHH). Im NSG 'Peenemünder Haken', 'Struck' und 'Ruden' liegen sensible natürliche Lebensräume, die besonderen Schutz bedürfen.
Für einen Karten-Ausschnitt HIER, für die NSG-Verordnung HIER klicken.

Lt. §5 der NSG-Verordnung sind u.a. auch ein Anlanden außerhalb des Schutzhafens und das Baden auf dem Ruden untersagt.

Nautische Informationen:

Seit 01.10.2012 werden für die Gewässer um Rügen tägl. zu jeder vollen Stunde +15 Minuten beginnend ab 00:15 Uhr nautische Informationen für die Schifffahrt - Informationen zu Sicht, Wind, Strömung und zu anderen Besonderheiten - durch die Verkehrszentrale Warnemünde als 'Sassnitz Traffic' auf UKW Kanal 13 an alle Seefunkstellen bekannt gegeben.
Alternativ sind die Informationen der o.g. Verkehrszentrale als 'Wolgast Traffic', je nach Empfangssituation und Standort, besser empfangbar. Die Sendung erfolgt dort ebenfalls zu jeder vollen Stunde +15 Minuten, beginnend ab 00:15 Uhr auf UKW Kanal 09 (siehe BfS 117/12).

Ansteuerung:

Die Ansteuerung ist für Ortskundige bei Tag und Nacht möglich. Der Schutzhafen Ruden liegt auf der E-Seite der Insel. Die Ansteuerung erfolgt ...
vom Greifswalder Bodden ab Tonne L16/O32 (GPS: 54°12.31'N - 013°39.23'E) zur Leuchttonne O30 (IQ.R.13s, GPS: 54°12.31'N - 013°42.75'E) dem Leitfeuer 'Ruden N' (Oc.WRG.6s) im weißen Sektor 89,5° - 90,5° folgen, danach mit rw Kurs 156,4° bis Tonne O26/KR1. Dann weiter mit rw Kurs 096°, bei Dunkelheit und schlechter Sicht dem Leitfeuer 'Peenemünde' (Oc.WRG.6s) im weißen Sektor 096° - 098° zur unbeleuchteten Tonne O18/Reede4, die ca. 1 kbl NW-lich des Feuers liegt, folgen. Von dort mit rw Kurs 007° zur unbeleuchteten Tonne Ru2.
Dann siehe Punkt weiter ...
vom Peenestrom aus der Tonnenbankrinne kommend, ab Leuchttonne O20/PN2 (QR) mit rw Kurs ca. 070° ca. 0,3 sm zur unbeleuchteten Tonne O18/Reede4 laufen. Von dort weiter mit rw Kurs 007° zur unbeleuchteten Tonne Ru2 laufen.
Dann siehe Punkt weiter ...
aus der Pommerschen Bucht kommend ab Tonne O3 (GPS: 54°12.71'N - 013°48.78'E) der Betonnung im Osttief, bei Dunkelheit und schlechter Sicht dem Richtfeuer 'Ruden' in Linie 252,8° bis Tonne O9 folgen. Die unbeleuchtete Tonne Ru2 liegt dann recht voraus.
Dann siehe Punkt weiter ...
weiter von Ru2 mit rw Kurs 324°, vorbei an der unbeleuchteten Tonne Ru4, zum Hafen laufen. Die Einsteuerung in den Hafen erfolgt auf NE-Kurs. Der Kopf der E-Mole ist bei Dunkelheit und schlechter Sicht befeuert (F.G), die unbeleuchtete Kardinaltonne 'Ruden O' in der Einfahrt ist zu beachten.

hinweis Für Seekarten-Ausschnitt Ansteuerung Ruden HIER klicken.

wow Im Zuge einer Fahrwasseranpassung im 'Osttief' wurde die Leuchttonne O2 (Q.R) in KW 14/2014 dauerhaft auf die neue Position 54°12.04'N - 013°52.15'E  verlegt (siehe BfS 42/14).

hinweis Für Seekarten-Ausschnitt 'Osttief' HIER klicken.

Liegeplätze:

Liegeplätze im hinteren Bereich des Hafens längsseits am W-Kai oder innen an der E-Mole. Der vordere Hafenbereich ist dem Seenotkreuzer, Behördenfahrzeugen, Fahrgastschiffen und den Insel-Bewohnern vorbehalten. Der Fahrgastschiffkai kann von Gästen zwischen 18:00 und 10:00 Uhr genutzt werden. Der gesamte Hafen ist für Sportboote mit >5 m ausreichen tief, Ausnahme ist der N-Kai mit ca. 1,0 - 2,3 m Wassertiefe.

Weitere Informationen:
Gemeindverwaltung Kröslin
Hafenmeister: Herr Marlow
telefon Telefon: +49 (0)38370 20 26 0

Hafenservices & Versorgung:

  • Keine Strom- bzw. Wasserversorgung auf der Insel
  • Keine sanitären Anlagen auf der Insel
  • Offenes Feuer ist lt. NSG-Verordnung auf der Insel verboten
  • Ein Grillplatz ist im Hafen vorhanden
  • Bootstankstelle Benzin und Diesel in Kröslin, Marina Neuhof und Stralsund
  • Nur Diesel auch in Freest, Greifswald, Lauterbach, Gager, Thiessow, Sassnitz und Stahlbrode

Hafenumgebung & Landgang:

  • Absolute Ruhe
  • Lagerfeuer sind auf der Insel verboten!

Hafenwetter

 

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Änderungen und/oder Ergänzungen bitte per Kontaktformular übersenden.

 

 

 

Zusätzliche Informationen