++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


++ informationen zum elbe-lübeck-kanal ++ im menü, bereich 'Häfen' -> 'S-H' -> 'Lübecker Bucht' -> 'Elbe-Lübeck-Kanal ++

-> Elbe-Lübeck-Kanal (ELK)


++ informationen zu den offshore-windparks in der deutschen ostsee ++ im menü, bereich 'Service' -> 'Amtliches' ++

-> zu Offshore Windparks Ostsee


++ Ber Betrieb der amtlichen Aushangstellen
für Bekanntmachungen für Seefahrer (BfS)
wird zum 01. Januar 2019 eingestellt ++

-> zur entsprechenden BfS


++ informationen zu warn-/sperrgebieten 'Ostsee' + 'Kieler Bucht' mit aktuellen Schießzeiten ++ im menü, bereich 'Service' ++

-> aktuelle Schießzeiten Putlos/Todendorf


++ rettungsflotte und -stationen der DGzRS an der ostsee ++
++ im menü, bereich 'Service' ++

-> DGzRS - Die Seenotretter


 

Ansteuerung

  Hafenkontakt   Service

Bootshafen Kühlungsborn

  Hafenposition:
Seekarte: D 1671 53°09.28'N
Sportbootkarte: 3005, Blatt 8 011°46.53'E

 

Hafeninformationen, allgemein

  Youtube Video Kühlungsborn Impressionen
  Video: Impressionen
aus Kühlungsborn

Die Stadt Kühlungsborn entstand 1938 durch den Zusammenschluss der beiden Orte Arendsee (im Westen) und Brunshaupten (im Osten). Die 'Kühlung', die dem Ort 'Kühlungsborn' den Namen gab, ist ein knapp 130 m hoher, teilweise bewaldeter Höhenzug in Mecklenburg-Vorpommern W-lich und S-lich von Bad Doberan, SE-lich des Leuchtturms Bastorf. Der Name leitet sich vom Wort 'Kuhlen' ab und bezogen auf den stark zerklüfteten N-Hang mit kleinen Tälern und Senken als Überbleibsel der letzten Eiszeit. Große Teile der 'Kühlung' sind Landschaftsschutzgebiet.

Der 2004 eröffnete Bootshafen des Seebades, in den der Fulgenbach mündet, ist der einzige Hafen zwischen Timmendorf/Poel (Entfernung ca. 24 sm) und Warnemünde (Entfernung ca. 12 sm) im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Kühlungsborn hat sich durch seine Bäderarchitektur die Anmutung des 'alt-ehrwürdigen' Seebades und das 'Gründerzeit'-Feeling z.T. bis heute bewahren können.

Zwischen Kühlungsborn und Bad Doberan - mit Stopp u.a. in Heiligendamm - verkehrt 'Der Molli', eine Bäderbahn.

Der Hafen dient heute der Fahrgastschifffahrt, der Fischerei und Sportbooten als Anleger oder Liegeplatz. Im Hafen ist der Segelclub Kühlungsborn e.V. beheimatet. Für Wetter- und Hafensituiation siehe Webcam.

dgzrs Im Yachthafen Kühlungsborn ist seit 2006 das Seenotrettungsboot 'KONRAD-OTTO' der DGzRS am Kopf von Steg A stationiert.
Im April 2018 wurde das auf Station Maasholm als Wuppertal a.D. gestellte Seenotrettungsboot, das auch ehemals in Kühlungsborn als SRB Butt Dienst tat, an der Ostseeallee, am 1882 erbauten Stationsgebäude in Kühlungsborn als Denkmal aufgestellt.

hinweis Im Yachthafen Kühlungsborn ist ein Einsatzboot von 'Sea Help' für das Einsatzgebiet Insel Poel bis Darßer Ort stationiert.

Hafenkarte & Hafenplan


Größere Kartenansicht
Hafenplan Bootshafen Kühlungsborn
Einst Ausschnitt der Transas-Karte DE516510, Stand: Apr. 2017 in Zusammenarbeit mit ISY GmbH.
Die genannte und weitere Seekarten weltweit gibt es natürlich auch weiterhin im ISY-Skippershop.
Wir zeigen alternativ eine Karte des freien Projekts OpenSeaMap, weil uns das BSH Ärger wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen macht.

Hafenwetter

Hafeninformationen, Details

Nautische Informationen:

funk Seit 01.10.2012 werden für die Gewässer der Mecklenburger Bucht tägl. zu jeder vollen Stunde +15 Minuten beginnend ab 00:15 Uhr nautische Informationen für die Schifffahrt - Informationen zu Sicht, Wind, Strömung und zu anderen Besonderheiten an alle Seefunkstellen durch die Verkehrszentrale (VKZ) Warnemünde als 'Warnemünde Traffic' auf UKW Kanal 73 bekannt gegeben.
Je nach Empfangssituation könnten auch alternativ zu jeder vollen Stunde +45 Minuten beginnend ab 00:45 Uhr die nautischen Informationen für die Schifffahrt, gesendet die durch die Verkehrszentrale (VKZ) Travemünde als 'Wismar Traffic', auf UKW Kanal 12 empfangen werden.


hinweis ca 1 sm N-lich vom Bootshafen Kühlungsborn werden von April bis November zeitweilig die befeuerten gelben Spieren OIS 1 (Fl.Y.4s), OIS 2 (Fl(2)Y.6s) und OIS 3 (Fl(3)Y.10s) im Dreieck als Regatta-Betonnung ausgebracht.


hinweis Etwa auf Position 54°09.70'N - 011°52.50'E (ca. 1,5 nm NE-lich Heiligendamm) ist am 18.06.14 eine Motoryacht gesunken (siehe Pressemitteilung DGzRS). Das Wrack liegt auf >10,0 m Wassertiefe und wird nicht gesondert gekennzeichnet. Die Schifffahrt wird aufgefordert, den Bereich der genannten Position weiträumig zu umfahren.

Ansteuerung:

 

Yachthafen Kühlungsborn

Die Ansteuerung ist bei Tag und Nacht möglich. Eine gute Orientierung bei der Ansteuerung bieten Seebrücke und die E-liche Stadtgrenze von Kühlungsborn.
Die schwarz-rot-schwarze Leuchttonne 'Einzelgefahrstelle' (Fl(2)Y.5s) auf Position 54°09.44'N - 011°46.12'E ist bei der Ansteuerung zu beachten.
Die Köpfe der Hafenmolen sind befeuert (F.G/F.R) und werden Nachts angestrahlt. Von N und W kommend überlappen die Molenköpfe; das grüne Feuer muss stets an Stb bleiben. Die Einsteuerung in den Hafen erfolgt aus Ost.

Liegeplätze:

ca. 400 Liegeplätze für Yachten bis 18 m Länge im Hafen. Gastliegeplätze sind an beleuchteten Schwimmstegen mit Auslegern auf ca. 3,0 m Wassertiefe in ausreichender Anzahl vorhanden. Der Kopf von Steg A (der E-lichste) sowie das folgende Drittel ist für DGzRS und Fahrgastschifffahrt reserviert und freizuhalten. Der Raum zwischen den Stegen ist großzügig bemessen, Wenden ist kein Problem. Die Anmeldung erfolgt nach Anlegen bei der Hafenverwaltung am Fuß von Steg A.

Hafenverwaltung:
telefon Telefon: +49 (0)38293 41 0 55
mobil Mobil: +49 (0)151 1211 05 65
email eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
clock Öffnungszeiten:
tägl. 07:00 - 11:00 und 15:00 - 19:00 Uhr
geld Hafengebühren
7 Tage liegen = 6 Tage Zahlen (7 = 6)

Hafenservices & Versorgung:

  •   Youtube Video 'Bäderbahn Molli'
      Video: Bäderbahn
    'Molli'
    Hafenverwaltung im SO des Hafens (am Stegfuß A)
  • Strom und Wasser an den beleuchteten Stegen
  • Duschen und WC im Hafenhaus
  • Waschmaschine und Wäschetrockner im Hafenhaus
  • Wlan-Netz im Hafenhaus (o.B.)
  • Bootstankstelle für Diesel im Hafen
  • Nächste Bootstankstellen Benzin und Diesel in Warnemünde und Wismar
  • Straßentankstelle im Ort (ca. 1,2 km)
  • Fäkalienentsorgung im Hafen
  • Slippbahn, Kran (25t) und Mastenkran im Hafen
  • Fahrradverleih am Hafenhaus
  • Div. Restaurants und Gastronomie im Hafenbereich
  • Weitere Restaurants und Gastronomie im Ort
  • Einkauf für den kleinen Bedarf und Brötchen-Service im Hafenhaus
  • Gute Versorgungsmöglichkeiten im Ort (ca. 10 min. Fußweg)
  • Post, Bank, Med. Versorgung etc. im Ort
  • Anbindung mit öffentl. Verkehrsmitteln ab/bis Fulgen in Hafennähe

Hafenumgebung & Landgang:

 

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Änderungen und/oder Ergänzungen bitte per Kontaktformular übersenden.

 

 

 

Zusätzliche Informationen