Ansteuerung

  Hafenkontakt   Service

Rostock-Gehlsdorf - Neptun Marina

  Hafenposition:
Seekarte: D 1672 54°06.37'N
Sportbootkarte: 3005, Blatt 11 012°06.18'E

 

Hafeninformationen, allgemein

Die Hansestadt Rostock liegt in Mecklenburg Vorpommern und ist die größte Hafenstadt im Bundesland. Im Seehafen Warnemünde liegen Kaianlagen für Fährverkehr und Fahrgastschifffahrt, Kreuzfahrt und Güterverkehr. An den Ufern der Unterwarnow liegen zwischen Warnemünde und Rostock im Ortsteil 'Marienehe' der Fracht- und Fischereihafen sowie im gesamten Verlauf diverse Sportboothäfen mit Gastliegeplätzen.

Der Sportboothafen 'Neptun Marina' ist eine schwimmende Steganlage mit Auslegern (einseitig) am E-Ufer der Unterwarnow im Norden des Rostocker Stadtteils Gehlsdorf, dicht S-lich von Werft und Werfthafen der Tamsen Maritim GmbH. Auf der Werft werden Spezialschiffe gebaut sowie u.a. auch Rettungskreuzer der DGzRS umgebaut und überholt.

Hafenkarte & Hafenplan


Größere Kartenansicht
Hafenplan Neptun Marina Rostock Gehlsdorf
Ausschnitt Transas-Karte DE516500, Stand: Apr. 2017 in Zusammenarbeit mit ISY GmbH.
Diese und weitere
Seekarten weltweit gibt´s im ISY-Skippershop.

Hafenwetter

Hafeninformationen, Details

hinweis Für aktuellen Wasserstand Pegel Warnemünde HIER klicken.

Nautische Informationen:

funk Seit 01.10.2012 werden für die Gewässer der Mecklenburger Bucht tägl. zu jeder vollen Stunde +15 Minuten beginnend ab 00:15 Uhr nautische Informationen für die Schifffahrt - Informationen zu Sicht, Wind, Strömung und zu anderen Besonderheiten - durch die Verkehrszentrale (VKZ) Warnemünde als 'Warnemünde Traffic' auf UKW Kanal 73 an alle Seefunkstellen bekannt gegeben. Außerhalb der Meldungen kann die Verkehrszentrale auf UKW Kanal 73 gerufen werden. Für Informationen steht ebenfalls 'Rostock Harbour' auf UKW Kanal 10 zur Verfügung.

Ansteuerung:

hinweis Für Informationen zur  Ansteuerung von Rostock und die Passage von Warnemünde HIER klicken.
Ab Tonne 35 für ca. 3,0 sm dem Warnow Fahrwasser bis Leuchttonne 65 (Oc(2)G) folgen, dann liegt der Hafen am E-Ufer voraus und kann auf direktem Wege angelaufen werden.

Liegeplätze:

ca. 70 Liegeplätze im Hafen an Schwimmstegen mit Auslegern und an der Pier auf ca. 4,5 - 7,5 m Wassertiefe für Boote bis 14,0 m Länge. Freie Liegeplätze sind mit grünen Tafeln markiert. Gäste melden sich bitte im Hafenbüro. Der Zugang zum Pier und zur Schwimmsteganlage ist durch eine Tür mit Codeschloss gesichert.

Hafenbetreiber: Herr Fred Muhsal
tel Telefon: +49 (0)3991 747 82 16
email eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hafenservices & Versorgung:

  • Strom und Wasser an den Liegeplätzen
  • Duschen und WC in Containern auf der Pier
  • Bootstankstelle Benzin und Diesel in Warnemünde
  • Fäkalienentsorgung in Bramow, Schmarl und an der Haedgehalbinsel
  • Kran (10t) im Hafen
  • Versorgungsmöglichkeiten in Gehlsdorf
  • Anbindung mit öffentl. Verkehrsmitteln ab/bis Schöffenweg
  • Personenfähre nach Rostock ab Anleger 'Landreiterstraße' Gehlsdorf mit Fahrradtransport. Mo - Fr zum/vom Anleger 'Kabutzenhof', Sa, So +Ft zum/vom Anleger 'Schnickmannstraße' (Fahrplan)

Hafenumgebung & Landgang:

 

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Änderungen und/oder Ergänzungen bitte per Kontaktformular übersenden.

 

 

 

Zusätzliche Informationen