Ansteuerung

  Hafenkontakt   Service

Stadthafen Ueckermünde

  Hafenposition:
Seekarte: D 1513 53°44.18'N
Sportbootkarte: 3006, Blatt 21 014°03.03'E

 

Hafeninformationen, allgemein

  Youtube Video Ueckermuende
  Video: Ueckermünde

An der S-Küste des Kleinen Stettiner Haff liegt Ueckermünde im Landkreis Vorpommern-Greifswald, Altkreis Uecker-Randow in Mecklenburg-Vorpommern mit dem NE-lichsten Seehafen Deutschlands.
Die Uecker entspringt in Brandenburg als Ucker, ist ein 103 km langes, gemütlich fließendes Gewässer und hat heute als Wasserstraße keine große Bedeutung mehr. Die Uecker wird, auch wegen ihres teilweise idyllischen Verlaufes, meist von Kanu- und Kajaktouristen genutzt.

Die Pommernkogge 'UCRA', der Neubau des Ukranenland Historische Werkstätten e.V. Torgelow, hat seit 2014 einen Liegeplatz im Stadthafen Ueckermünde gefunden. Das Schiff soll in 2017 zu ersten Touren auf dem Stettiner Haff aufbrechen.

hinweis Ueckermünde ist Seebad. Übernachtungen auf dem Gemeindegebiet von Ueckermünde sind zwischen 01.05. und 30.09. jedes Jahres kurabgabenpflichtig.

Aktuelle Hafen- und Wettersituation im Stadthafen Ueckermünde siehe Webcam.

hinweis Für Informationen zu Öffnungszeiten und Durchfahrthöhen der beweglichen Brücken im Bereich der Deutschen Ostseeküste HIER klicken.

Hafenkarte & Hafenplan

Hafenplan Stadthafen Ueckermünde
Ausschnitt Transas-Karte DE516950, Stand: Apr. 2017 in Zusammenarbeit mit ISY GmbH.
Diese und weitere
Seekarten weltweit finden Sie im ISY-Skippershop.

Hafenwetter

Hafeninformationen, Details

  Youtube Video Klappbruecke Ueckermuende
  Video: Klappbrücke
Ueckermünde

Die geschlossene Klappbrücke in Ueckermünde hat eine Durchfahrthöhe von ca. 1,50 m (bei Normalpegel). Für aktuelle Öffnungszeiten HIER klicken oder vor Ort beim Hafenmeister erfragen.

hinweis Für aktuellen Wasserstand Pegel Ueckermünde HIER klicken.

Nautische Informationen:

Seit 31.08.2012 werden für den Bereich Insel Usedom und Pommersche Bucht tägl. zu jeder vollen Stunde +15 Minuten beginnend ab 00:15 Uhr nautische Informationen für die Schifffahrt - Informationen zu Sicht, Wind, Strömung und andere Besonderheiten - durch die Verkehrszentrale Warnemünde als 'Wolgast Traffic' auf UKW Kanal 09 an alle Seefunkstellen bekannt gegeben.


wow Im Verlauf der Uecker und im Bereich Stettiner (Kleines) Haff sind die Wassertiefen veränderlich.
Mindertiefen werden durch das WSA Stralsund in 'Bekanntmachungen für Seefahrer' gemeldet. Die Bekanntmachungen sollten von Skippern, die Häfen in den Gewässern in Booten mit Tiefgang ansteuern, nicht unbeachtet bleiben (siehe BfS 44/18).

hinweis Für weitere Informationen zu Mindertiefen im Bereich des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) Stralsund HIER oder oben im Menübereich Service für Skipper -> BSH Service -> zeitw. Mindertiefen im Bereich ... klicken.

Ansteuerung:

hinweis Für Informationen zur Ansteuerung der Ueckermündung HIER klicken.
Der Stadthafen von Ueckermünde liegt ca. 1,4 sm Uecker-aufwärts, beginnt nach Passieren des Köhnschen Kanals - der nach O abzweigt - und wird durch die bewegliche Brücke am Ende des Hafenbeckens begrenzt.

Liegeplätze:

ca. 80 Liegeplätze auf ca. 1,9 - 3,0 m Wassertiefe. Einlaufend an Stb ist der Bereich vom 'Köhnschen Kanal' bis Hotel 'Pommern Yacht' der Fahrgastschifffahrt vorbehalten. An allen anderen Plätzen kann angelegt werden, um nach Anmeldung im Hafenbüro einen endgültigen Liegeplatz durch den Hafenmeister zugewiesen zu bekommen.

Hafenmeister: Herr Gerd Rasche
adresse Am Rathaus 3, Zimmer 211
telefon Telefon: +49 (0)39771 284 71
mobil Festnetz wird auf Mobiltelefon weitergeleitet
email eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
UKW: Kanal 14 (Ruf: Ueckermünde Port Radio)
... während der Brückenöffnungen im Brückenhaus

Hafenservices & Versorgung:

  • Hafenbüro am W-Ufer, Am Rathaus 3
  • Strom und Wasser z.T. an den Liegeplätzen
  • Duschen und WC in den Sanitärgebäuden an beiden Ufern
  • Waschcenter im Sanitärgebäude
  • Bootstankstellen Benzin und Diesel in Lagunenstadt Ueckermünde und in Kröslin
  • Nur Diesel auch in Mönkebude und Freest
  • Straßentankstelle in der Stadt (ca. 1,6 km)
  • Mobile Fäkalienentsorgungsstation im Hafen
  • Nächste Fäkalienentsorgung in Ueckermünde Lagunenstadt u. Kamp
  • Gute Versorgungsmöglichkeiten in Ueckermünde
  • div. Restaurants und Gastronomie in Ueckermünde
  • Fahrradverleihstation UsedomRad bei der Touristik-Info
  • Anbindung mit öffentl. Verkehrsmitteln ab/bis Stadthafen (am Ostufer)

Hafenumgebung & Landgang:

 

Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Änderungen und/oder Ergänzungen bitte per Kontaktformular übersenden.

 

 

 

Zusätzliche Informationen